Über mich

Hallo, ich bin Viktoria. Seit Anfang 2015, bin ich Mutter einer süßen Tochter. Durch Sie hat sich viel in meinem Leben verändert. Die Prioritäten haben sich verschoben und mit ihr gehen wir auf neue Entdeckungen und machen neue Erfahrungen. Ich genieße jeden Ihrer neuen Entwicklungsschritte und durch Sie lerne ich jeden Tag dazu.

Durch meine Tochter habe ich gelernt, auf sie zu hören und nicht was die Gesellschaft als in Ordnung erachtet oder was als Normal gilt, sondern lernen, mich auf mein Kind einzulassen.

In den ersten Wochen nach der Geburt, stellte ich vieles in Frage was ich bis dahin gehört und gesehen habe und was mir von meinem Umfeld gesagt wurde. Ich war unzufrieden und deshalb machte ich mich auf die Suche nach dem was ein Baby und Kind wirklich braucht. Ich habe sehr viele Bücher gelesen, recherchiert, Gespräche geführt, Kurse besucht um einen anderen Einblick zu gewinnen.

Wir haben unseren Weg gefunden, auch wenn neue Herausforderungen auf uns zu kommen, weiß ich, wir finden auch dafür eine gute Lösung – die alle Zufrieden macht und sich niemand für den anderen verbiegen muss.

 

Der Respektvolle Umgang mit Kindern ist mir sehr wichtig, leider gibt es viele falsche Theorien rund um das Thema Baby und Kind. Die leider nicht zum Wohl des Kindes sind. Ich möchte eine Stimme sein, die für das Wohl der Kinder ist. Damit Sie zu großartigen Erwachsen werden, die Lieben können und empathisch sind.

Da mir die ganzheitliche Gesundheit am Herzen liegt, recherchiere, lese und lerne ich auch über die Themen Vollwertige Ernährung, Pflege ohne den Einsatz von Chemie und Schadstoffe, natürliche Heilmittel & die Bedeutung von Stillen. Über diese Themen schreibe ich in meinem Blog.

In meinem Blog teile ich mit Euch meine Erfahrungen und Information, die ich in den letzten Jahren gesammelt habe. Es geht über gesundes wachsen, körperlich und psychisch. Damit das Kind, zu einem glücklichen und gesunden Erwachsenen heranwachsen kann.

Ich hoffe, ich kann euch paar tolle und wertvolle Tipps rund ums Thema Baby & Kind geben. Das würde mich freuen 🙂 Das Wichtigste ist, ihr findet euren eigenen Weg, wie ihr eine gute Beziehung zu eurem Kind aufbaut und es gesund erzieht.